Neuigkeiten

Motorola Defy: Outdoor-Android für Europa

Motorola DefyEngadget hat erste Informationen, Bilder und ein Video vom Motorola Defy. Dieses soll im viertem Quartal auf den europäischen Markt kommen. Das Motorola Defy verfügt über ein 3,7 Zoll großes Display mit Gorilla Glass – die Auflösung beträgt 854×480 Pixel. Das besondere am Motorola Defy ist seine Staub-, Kratz, Wasser- und Schlagsfestigkeit. Diese reicht zur Erfüllung des IP67-Standards. Um diesen zu erfüllen, muss es unter anderem eine halbe Stunde lang in einem Meter Wassertiefe unbeschadet überstehen. Als Prozessor kommt ein OMAP 3610 mit 800 MHz zum Einsatz. Außerdem wird zum Start erst einmal nur Android 2.1 zum Einsatz kommen. Über ein späteres Update denkt man derzeit noch nach. Außerdem ist Swype als virtuelle Tastatur vorinstalliert.

Vor kurzem hatten wir bereits über das Motorola Jordan berichtet, dass ebenfalls IP67 erfüllen soll und im November auf den US-Markt kommen sollte. Ob es sich hier um das gleiche oder ein sehr ähnliches Android-Smartphone handelt, ist aber nicht bekannt.

Update: Wie zu hören ist, soll das Defy bei O2 und Vodafone verfügbar sein. Der empfohlene Verkaufspreis ohne Vertrag soll 400 Euro betragen.

Über Team

Nach oben