Neuigkeiten

Motorola Droid Pro: Android im Blackberry-Style

Motorola Droid ProDas Motorola Droid Pro erinnert vom Design – mit der Volltastatur unterhalb des Bildschirms – ein bisschen an viele Black Berry-Smartphones. Der Prozessor verfügt über 1 GHz. Als Speicher kommen bis zu 32 GB MicroSD-Karten, 512 MB RAM und 2 GB ROM zum Einsatz. Für den Nutzer stehen 1,5 GB interner Speicher zur Verfügung. Trotz der Tastatur ist der Touchscreen immerhin noch 3,1 Zoll groß. die Auflösung beträgt 320×480 Pixel. Außerdem ist das Motorola Droid Pro mit Android 2.2 ausgestattet. Zudem scheint das Akku mit 1420 mAH gut ausgestattet zu sein. Zusätzlich wird ein Akku mit 1860 mAH angeboten. Die Kamera verfügt über 5 Megapixel, Autofokus und Blitzlicht.

In den USA soll das Motorola Droid Pro in der ersten Novemberwoche verfügbar sein. Über Preise und einen internationalen Launchtermin ist derzeit nichts bekannt. Aufgrund des Formfaktors erscheint eine “Portierung” nach Europa aber nicht so unwahrscheinlich.

Über Team

Nach oben