Neuigkeiten

Motorola EX225 – Facebook-Phone?

BGR hat ein Bild vom Motorola EX225 veröffentlicht. Dies hinterlässt allerdings ein großes Fragezeichen, denn hierbei soll es sich um ein “Facebook-Smartphone” handeln. Nicht zuletzt am unten links plaziertem Facebook-Button zu erkennen. Sicherlich etwas, dass man am Markt mal ausprobieren kann. HTC hat sich hieran ja bereits mit dem HTC ChaCha versucht. Allerdings scheint es aus der Ferne betrachtet kein Riesenverkaufserfolg geworden zu sein. Nun wird Motorola grade von Google übernommen und Google und Facebook sind nicht grade freundschaftlich verbunden. Außerdem hat man mit Google+ grade erst ein Konkurrenzprodukt veröffentlicht. So wirklich scheint das Motorola EX225 da nicht mehr reinzupassen.

Da bleibt mir eigentlich nur folgende Idee. Motorola hat mit der Idee für das Motorola EX225 vor der Übernahme durch Google experimentiert bzw. wollte es in die Tat umsetzen. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass es noch in die Tat umgesetzt wird. Und bevor jetzt jemand auf die Idee kommt, man könne daraus ja ein Google+ Smartphone machen. Davon abgesehen, dass ich grundsätzlich gegenüber solchen Geräten etwas skeptisch bin, kommt das für Google+ noch viel zu früh. Allerdings scheint es so, dass man auch an einer Version ohne Facebook-Button arbeitet. Das wäre dann angesichts von Ausstattungsmerkmalen wie zum Beispiel 2,4 Zoll Display und 3 Megapixel-Kamera sicherlich am unterem Ende des Preisspektrums liegen.

via Androidnext

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben