Neuigkeiten

Motorola Zoom: Alle Fakten zur neuen Tablet-Referenz?

Motorola XoomUpdate: Uns ist in diesem Artikel ein kleiner Fehler unterlaufen. Richtig heißt das neue Motorola-Tablet natürlich Motorola Xoom – mit X statt Z. Bei Amazon kann man das Xoom mittlerweile auch vorbestellen.

Motorola hat heute sein bereits erwartetes Android-Tablet “Motorola Zoom” vorgestellt. Die wichtigsten Fakten zum Zoom:

  • Android 3.0 Honeycomb
  • 1GHz Dual-Core Nvidia Tegra 2-Processor
  • 10,1 Zoll Widescreen HD-Display
  • 5 Megapixel Kamera mit 720p HD-Videoaufnahme
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • 32 GB interner Speicher
  • SD-Karten werden nach einem Update unterstützt
  • 1 GB DDR2-RAM
  • Gewicht: 730 Gramm
  • 1080p HD mit HDMI-Ausgang
  • LTE-fähig durch zusätzliches 4G LTE modem
  • Als Zubehör wird es unter anderem ein Bluetooth-Tastatur und Dockingstation geben
  • Wlan und Verizon 3G
  • gyroscope, barometer, e-compass, accelerometer und adaptive lighting

In den USA wird das Motorola Zoom noch im erstem Quartal auf den Markt kommen und von Verizon angeboten werden. Preise sind ebenfalls noch nicht bekannt. Gerüchte drehen sich um 400 bis 600 US-Dollar. Das scheint aber für das gebotene sehr niedrig angesetzt zu sein. Möglich das es sich also um Preise bei Ablschuß eines Mobilfunkvertrages handelt. Unbekannt ist noch, ab wann das Motorola Zoom auch in Deutschland verfügbar ist.

Motorola Xoom

Über Team

Nach oben