Neuigkeiten

Neue Google+ und Google Music-Apps für Ice Cream Sandwich aufgetaucht

Mit Ice Cream Sandwich wird es auch überarbeitete Apps von Google geben. Das mindeste sind natürlich optische Anpassungen. Aktuell sind die ICS-Versionen von Google Music und Google+ aufgetaucht.

Google plus ICSGoogle+
Die Google+ App ist mit der Version 2.0 ausgezeichnet. Gegenüber der aktuellen Version gibt es viele optische Veränderungen. Den Messenger hat man bereits von Huddle in Messenger umbenannt. Nun scheint es eine weitere Umbenennung in Chord zu geben. Ein seltsamer Name, warten wir besser mal ab, ob es dabei bleibt. [via Android Police]

Google MusicGoogle Music
Auch Google Music bekommt ein neues Interface. Dies soll mehr Optionen und Kontrollen bieten. Insgesamt wird auch hier das Design an ICS angepasst. Also eckiger statt runder. Die APK findet sich hier zum Download. [via Android Police]

Interessanterweise hat das Samsung Nexus Prime nun die amerikanische Aufsichtsbehörde FCC passiert. Interessanterweise mit einem Innenleben, dass es für die Netze von AT&T und T-Mobile USA nutzbar macht. Sollte sich Google mit dem Deutschland-Launch also wieder soviel Zeit machen, könnte ein Import doch Sinn machen. Bisherige Berichte von zum Beispiel BGR hatten es für die USA exklusiv bei Verizon Wireless erwarten lassen. Womit natürlich nun auch die ein oder andere weitere Information im Zweifel steht. [via Phandroid]

Über Team

Nach oben