Neuigkeiten

Neuvorstellungen von Samsung und HTC auf der IFA 2012

Samsung Unpacked Nexus PrimeSamsung Unpacked-Event am 30. August in Berlin
Die IFA 2012 wird am 31. August ihre Tore öffnen. Damit darf man auf Neuvorstellungen am Vorabend hoffen. Die koreanische ddaily.co.kr berichtet nun, das Samsung am 30. August in Berlin ein Samsung Unpacked-Event abhalten wird. Es wird die Vorstellung des Samsung Galaxy Note 2 erwartet. Da bereits der Vorgänger auf der IFA vorgestellt wurde, braucht man wohl keine Glaskugel um hier die Vorstellung des Galaxy Note 2 zu erhoffen. Die Gerüchteküche brodelt dazu bereits ordentlich. So wurde bereits über 5,5 Zoll Display, Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 12 Megapixel-Kamera berichtet. [via All about Samsung]

HTC Logo - quietly brilliantHTC zeigt neben der HTC One-Serie auch Neuvorstellungen
HTC wird auf der IFA wohl die HTC One-Produktfamilie in den Vordergrund stellen. Man kündigt aber auch Smartphone-Neuheiten an:

Im Fokus steht dabei die preisgekrönte HTC One-Produktfamilie mit dem Quad-CoreFlaggschiff HTC One X, dem Design-Schmuckstück HTC One S und dem EinsteigerSmartphone HTC One V. Außerdem stellt HTC auf der weltweit größten CE-Messe
Smartphone-Neuheiten vor, die in punkto Design & Funktionalität zukunftsweisend sind.

Es gab bereits Gerüchte um 3 Windows Phone 8-Smartphones von HTC. Es muss also nicht unbedingt neue Android-Smartphone geben. HTC war allerdings auch 2011 im zweitem Halbjahr noch neue Android-Smartphones vorgestellt. Auf die Vorstellung des HTC Sensation XE im September folgte im Oktober noch das HTC Sensation XL.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben