Neuigkeiten

Nexus 4 – Weitere Bestätigungen für Namen sowie kabelloses Laden

Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, werden wir bereits in zwei Wochen erste offizielle Informationen zum nächstem Nexus-Smartphone erfahren. Sofern Google kein eigenes Event veranstaltet, darf man auf die am 29. und 30. Oktober stattfindende “D: Dive Into Mobile – Global Edition”-Konferenz in New York hoffen. Dort wird Andy Rubin anwesend sein. Mein Tipp wäre, dass man im Umfeld dieser Konferenz ein Event veranstalten wird. Ähnlich hat man es im vergangenem Jahr mit der Vorstellung des Galaxy Nexus in Hong Kong gemacht. Damals im Umfeld der AsiaD-Konferenz des selben Veranstalters.

Kabelloses Laden
Schon mit den ersten Leaks war zu erfahren, dass das LG Nexus-Smartphone auch kabelloses Laden unterstützen soll. Für dies gibt es nun weitere Bestätigungen. Der US-Aufsichtsbehörde FCC liegt eine Liste mit Zubehör vor, auf der sich ein Aufladegerät sowie ein für kabelloses Laden geeigneter Akkudeckel finden:

Nexus 4 induktion kabellos laden fcc

Technologisch gesehen kann mich kabelloses Laden durchaus begeistern. Aus praktischen Gesichtspunkten bin ich allerdings dann kein so großer Fan und bevorzuge eine Ladestation zum Hineinstellen.

Nexus 4
Es tauchen derzeit vermehrt Bilder auf, die wohl mit dem “Nexus 4″ geschossen wurden. Diese Angabe findet sich jeweils in den EXIF-Angaben der Bilder. Die Bilder wurden von einem Google-Mitarbeiter aus Texas sowie dem LG Pyeongtaek Trainingszentrum hochgeladen. Was vermuten lässt, dass das LG Nexus-Smartphone in der Tat als “Nexus 4″ auf den Markt kommen könnte.

LG Nexus 4 Foto

Die Bildqualität würde ich vorerst noch nicht bewerten wollen … [via Androidnext]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben