Neuigkeiten

Nexus 7: Ab September für 199 Euro in Kontinentaleuropa?

Nexus 7In Großbritannien kann das Nexus 7 bereits zu Preisen von 169 britischen Pfund vorbestellt werden. Google wird natürlich anstreben das Nexus 7 in möglichst vielen Ländern anzubieten.

Von Asus Italien kommt über Facebook eine erste Bestätigung. Die 16 GB-Variante des Nexus 7 soll dort ab September zu einem UVP in Höhe von 249,- Euro auf den Markt kommen. Android.es berichtet zudem, dass auch die 8 GB-Version auf den italienischen Markt kommen wird. Hier soll der Preis 199,- Euro betragen. Die Preise darf man so sicherlich erwarten. 199 US-Dollar sind aktuell etwa 159,- Euro. Schlägt man hier dann 19 Prozent Mehrwertsteuer auf landet man bei etwa 189,28 Euro. Google dürfte in den USA durch das größere Medienangebot allerdings mehr Möglichkeiten zur “Subventionierung” haben. Daher dürften daraus dann 199,- Euro werden.

Bei der Frage welche Länder als erstes bedient werden, dürften die jeweiligen Medienangebote des Google Play Store ein wichtige Rolle spielen. In Deutschland haben wir neben den Apps aktuell nur Bücher. Frankreich und Spanien haben zum Beispiel bereits Filme. Spanien auch Bücher, Frankreich hingegen nicht. In keinem europäischem Land gibt es bisher Zeitschriften und Musik. Die Verbreitung der Medienangebote gleicht aktuell also einem Flickenteppich. Google wird das Nexus 7 sicherlich mit besonderer Priorität in den Ländern mit Medienangebot veröffentlichten. Der deutsche Markt dürfte aber so wichtig sein, dass man so oder so das Nexus 7 schnellstmöglich hierzulande verkaufen möchte. Ich würde gegen einen Verkaufsstart im September\Oktober zumindest nicht wetten … [via Androidnext]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben