Neuigkeiten

Nokia: Nexus 7 verstößt gegen Wlan-Patente

Nexus 7Auch Nokia muss sich in den Patentkriegen einmal wieder zu Wort melden. Die Finnen werfen die Behauptung in den Raum, dass das Nexus 7 einige von Nokia patentierte Techniken nutzt. Die Patente betreffen das Wlan und gehören zum entsprechendem Standard. Können also von Google und Asus ohne Probleme verwendet werden, man muss lediglich dafür bezahlen. Nokia behauptet nun das beide Firmen bisher keine entsprechende Lizenzen erworben haben:

Nokia has more than 40 licensees, mainly for its standards essential patent portfolio, including most of the mobile device manufacturers. Neither Google nor Asus is licensed under our patent portfolio. Companies who are not yet licensed under our standard essential patents should simply approach us and sign up for a license.

Asus hat ja nun schon einige Tablets verkauft. Insofern weis ich nicht, warum sich Nokia erst jetzt zu Wort meldet? Außerdem könnte ich mir noch eine Konstellation vorstellen in der man keine “erneute” Lizenz braucht. Und zwar wenn der Bauteillieferant bereits eine Lizenz besitzt.

So oder so handelt es sich hier nur um eine kleine Episode in den Patentstreitigkeiten. Nokia ist hier auch noch nicht großartig negativ aufgefallen. Gegegebenfalls müssen Google und Asus einfach die notwendigen Lizenzen erwerben. Teuer sollte das nicht sein. [via theinquirer und Engadget]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben