Neuigkeiten

Notebooksbilliger – 1.300 HP Touchpad (32GB) für 129,- Euro

HP TouchPadNach der kurzfristigen Entscheidung von HP sich von webOS-Smartphones und Tablets zu verabschieden, ist man derzeit mit dem großem Ausverkauf beschäftigt. Aktuell hat Notebooksbilliger eine größere Menge der 32 GB-Version des HP Touchpad auf Lager. Der Verkauf der 1.300 HP Touchpads wird am Dienstagvormittag über Facebook erfolgen. Den genauen Startzeitpunkt möchte man kurzfristig auf der Notebooksbilliger-Facebook-Seite bekannt geben.

Das HP Touchpad ist mit einem spiegelnden 9,7 Zoll Multitouch Display im 4:3 Format ausgestattet (Auflösung 1.024 x 768 Pixel) und sorgt mit 1.024 MByte Arbeitsspeicher und der Snapdragon 1,2 GHz Dual-Core CPU für mehr als ausreichend Leistung. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein 32GB großer interner Flash-Speicher, eine 1,3-Megapixel-Webcam, WiFi, Bluetooth 2.1, MicroUSB-Port, ein internes Mikrophone, Stereo-Lautsprecher, Kopfhörer-Ausgang sowie ein Akku (6300 mAh) für bis zu 10 Stunden ungetrübten Tabletgenuß.

Mit dem HP Touchpad hat man derzeit die Möglichkeit günstig in die Tablet-Welt einzusteigen. Damit setzt man allerdings auch auf ein nicht mehr entscheidend weiterentwickeltes System – insbesondere Entwickler werden sich mit webOS nun wohl nur noch wenig befassen. Hoffnungen machen die Versuche Android auf das HP Touchpad zu bringen. Wer sich aber wirklich sicher ist dauerhaft ein Tablet zu brauchen, sollte sich allerdings gut überlegen, ob es nicht doch mehr Sinn macht etwas mehr auszugeben und dafür ein Tablet mit längerer Zukunft zu haben. In den nächsten Monaten dürfte hier im Preiskampf der Tablets auch noch das ein oder andere Schnäppchen zu machen sein.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben