Neuigkeiten

Nvidia benennt die Tegra 3-Architektur mit 4-PLUS-1

Nvidia 4 plus 1

Auf dem Mobile World Congress wird der Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor vorgestellt. LG hat heute bereits das LG Optimus 4X HD mit dem Nvidia Tegra 3 angekündigt. Zumindest von HTC dürfte es noch ein weiteres Tegra 3-Smartphone geben – das HTC One X. Pünktlich vor dem Start des MWC hat Nvidia noch den Namen für die spezielle Architektur vergeben – 4-Plus-1. Das ist relativ selbsterklärend. 4 Kerne plus der Companion Core. Die obige Grafik erklärt auch ein wenig die Funktionsweise des Nvidia Tegra 3. Der Companion-Core dient insbesondere dem Stromsparen. Die vier weiteren Kerne nehmen nur bei Bedarf ihren Dienst auf. [via Phandroid]

Über Team

Nach oben