Neuigkeiten

ODROID – Android-Handheld-Spielekonsole

android-odroid-gamingSchon lustig und interessant was sich alles mit Android umsetzen lässt. Der ODROID ist eine Android-Spieleplattform. Die ersten 300 Einheiten wurden nun an Entwickler ausgeliefert. Über einen HDMI-out lässt sich der Spiele-Android an einen Fernseher anschließen. Die Spielekonsole ist mit einem 3,5 Zoll Touchscreen, 512 MB RAM, WiFi, Bluetooth und 833 MHZ Samsung CPU ausgestattet. Als Betriebssystem läuft Android 1.5. Die Konsole soll bald für 250 US-Dollar auf den Markt kommen.

Das Video zeigt den ODROID im Einsatz:

Die Grafik auf dem Bildschirm kann nun nicht beeindrucken. Allerdings ist dass auch nicht der Haupteinsatzgebiet. In erster Linie ist es eine Handheld-Spielekonsole. Von daher muss man sagen, dass die Grafik auf dem großem Fernseher immer noch erstaunlich gut ist. Ich hätte nun Zweifel, dass die Konsole ein großer Hit wird. Aber wenn die Spiele auch auf normalen Android-Smartphones laufen, wäre es sicherlich ein Plus. Grade bei der Qualität der Spiele dürfte Android durchaus noch etwas zulegen.

Ich bin gespannt, was für neue Produktideen uns in der Zukunft noch erwarten.

Über Team

Nach oben