Neuigkeiten

Popular Science’s Innovation of the Year 2012: Google Now

Google NowGoogle Now wurde von Popular Science als “Innovation of the Year 2012″ ausgezeichnet. Mit Google Now hat Google sich damit erfolgreich gegen Siri positioniert. Das wird auch in der Urteilsbegründung deutlich:

Voice interfaces like Siri seem outdated by comparison. With Google Now, you don’t pull the phone out when an idea occurs to you. You pull it out when an idea occurs to it.

Google Now ist nicht einfach nur eine Sprachsteuerung, sondern ein persönlicher Assistent der sich selbstständig Gedanken macht. Dazu zieht man eine Menge persönliche Daten heran – sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Das Ergebnis ist trotzdem spannend. Google Now sorgt zum Beispiel dafür, dass man sich pünktlich zur Arbeit, Flughafen oder sonstigen Terminen aufmacht.

Die Rufe nach einer besseren Internationalisierung von Google Now dürften damit sicherlich nicht leiser werden. Deutschland dürfte da sicherlich vorne dabei sein. Es ist allerdings schwer zu sagen wie aufwendig die Internationalisierung der verschiedenen Features ist. Da wird sich 2013 hoffentlich einiges tun … [via mobilegeeks]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben