Neuigkeiten

Projekt Majel: Google beschleunigt Entwicklung des Assistenten und Siri-Konkurrenten

Google Logo

Das Wall Street Journal beschäftigt sich in einem Artikel mit dem Konkurrenzkampf der Smartphone-Betriebssysteme. Wirkliche Aufmerksamkeit erfährt dabei der folgende kurze Absatz:

Google, meanwhile, has accelerated plans to launch its own Siri competitor that would work on Android-powered devices, people familiar with the matter have said.

Gemeint ist offensichtlich das Projekt Majel. Der “Google Assistent” und die vermeintliche Alternative zu Siri. Schon seit dem vergangenem Jahr wurde über Projekt Majel häufiger berichtet. Bis heute wurde es aber nicht in Aktion gesichtet. Bisher sind Siri oder SVoice von Samsung für mich nur Spielereien und finden nur wenig Einfluß in den Alltag. Das Projekt Majel soll sich nach den bisherigen Gerüchten eher am Modell des Bordcomputers aus Star Trek orientieren. Es bleibt abzuwarten, wie alltagstauglich das Ergebnis ist. Sicherlich insgesamt ein Bereich, der über die nächsten Jahre noch einige Fortschritte machen dürfte.

Ein wenig kommt natürlich wieder die Hoffnung auf, das Google in der kommenden Woche auf dem Google I/O schon einen kurzen Blick auf Majel gewähren wird. Solche Einblicke in zukünftige Features hat man dort bereits in der Vergangenheit gewährt. Außerdem ist natürlich die Hoffnung groß, das Majel bereits mit Android 5.0 gegen Ende des Jahres bereits verfügbar sein könnte. [via Android Police]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben