Neuigkeiten
Il a dit Blanc est toujours les principales couleurs du mariage, cependant, ces dernières années, a des couleurs de mariage progressivement diversifiées Robe De MariéeRobe De Mariée Cashmere Rock i varmt på samma vackra balklänningoch eleganta, fashionabla balklänningcasual byxor kanter, en linje, så att alla svarta ljus upp hela utseendet Balklänning på de grundläggande modeller med modern samtidigt oerhört ögonblick balklänning. Balklänning Robe De Mariée Robe De Mariée Balklänning

Samsung Drive Link – App für Autofahrten

Samsung Drive Link

Für Besitzer des Samsung Galaxy S3 gibt es im Samsung-App Store „Samsung Apps“ die App Samsung Drive Link kostenlos. Weitere Samsung-Smartphones sollen folgen. Die App ist für Autofahrten gedacht. Hier werden Funktionen für die drei Haupfunktionen während der Fahrt geboten: Musik, Navigation und Telefonate.

Das Interface ist entsprechend designt, zum Beispiel mit großen Buttons und Text-to-Speech. Letzteres kann zum Beispiel Termine vorlesen. Es kann außerdem über das MirrorLink-Protokoll eine Verbindung mit dem Infotainment-System des Autos hergestellt werden. Das MirrorLink-Protokoll ist ein vom Car Connectivity Consortium entwickelter Standard. Diesen Standard unterstützende Geräte werden bereits in Deutschland angeboten.

Samsung Drive Link

[via Samsung und Android Police]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • Robert Schneider

    So etwas suche ich schon seit geraumer Zeit, deshalb habe mir die App mal angesehen. Leider fällt sie schnell unter die Erwartungen zurück:
    Darstellung der Uhrzeit in der selbstgerenderten Statuszeile ist amerikanisch AM/PM.
    Das Wetter findet er auch nach unzähligen Versuchen nicht.
    Die App ist ausschließlich Landscape, wenn man beim S3 aber einen Anruf tätigt, ist die Anruf-App wieder Portrait, das ist doof.
    Wenn man Facebook-Nachrichten einbinden will, dann lautet der Name der App, der man seine vertraulichen Facebook-Daten anvertrauen muss „Example“.
    Da ist glaube ich noch etwas „Room for improvement“

Nach oben