Neuigkeiten

Samsung Galaxy Note 10.1: 2 GB RAM und Quad-Core-Prozessor plus Unboxing

Samsung Galaxy Note 10.1

Bravepost hat ein Samsung Galaxy Note 10.1 in die Finger bekommen. Es wird wie shcon erwartet nun doch mit einem 1,4 GHz Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein. Usprünglich hatte Samsung es nur mit einem Dual-Core-Prozessor angekündigt. Auch beim Arbeitsspeicher zeigt man sich spendabel und wird 2 GB verbauen. Die von Bravepost entpackte Box enthielt ein Modell mit 16 GB internem Speicher. Es wird aber sicherlich auf Wunsch auch mehr Speicher geben. Die rückwärtige Kamera kommt auf 5 Megapixel. Bei der Frontkamera sind es 1,9 Megapixel. Der Akku kommt auf 7.000 mAh.

Der nicht ganz einfachen Google-Übersetzung scheint mir auch zu entnehmen zu sein, dass der Pen sehr gut funktioniert. Außerdem scheint das Samsung Galaxy Note 10.1 auch mit Telefonfunktionen ausgestattet zu sein. Hierbei wird es wohl ein “Companion” zu einem Smartphone sein. Man kann Nachrichten statt vom Smartphone vom Galaxy Note 10.1 senden und empfangen. Außerdem kann es als “Speakerphone” verwendet werden.

Beim 10,1 Zoll großem Display scheint es leider bei einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln geblieben zu sein. [via TheVerge]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben