Neuigkeiten

Samsung Galaxy Note 2 – Android 4.1.2 Jelly Bean-Update in Polen gestartet

Samsung Galaxy Note 2 grauWieder einmal startet Samsung ein Update in Polen. Dort erhält nun das Samsung Galaxy Note 2 das Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean. Ausgehend von Android 4.1.1 ist der Sprung also nicht ganz so groß. Es gibt natürlich die üblichen Bugfixes und auch die Performance wird natürlich (oder soll zumindest) besser sein. So soll der Browser nun besser laufen. Neu ist zum Beispiel eine Swype-ähnliche Tastatur. Außerdem gibt es gibt für die Benachrichtigungsleiste Anpassungsmöglichkeiten. SamMobile führt folgende Veränderungen auf:

Android 4.1.2 – JZO54K
New Additions in Notifcation Toggles
Notification Panel can now be customized
Brightness Slider in Notification Panel Can Now Be Disabled
Multi-View Can now be disabled
Browser Is Smoother Then Before
Status Bar has been changed from Grey to Black
Continues Input in Samsung Keyboard (Like Swipe or Android 4.2 Keyboard)
New Ink Effect On Lockscreen
New Group Cast Application

SamMobile zeigt in einem Video außerdem den neuen Tinten-Effekt auf dem Homescreen:

Sicherlich die nutzloseste Neuerung, die sich Samsung für das Update ausgedacht hat. [via traceable]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben