Neuigkeiten

Samsung Galaxy Note – Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean gestartet

Beim Samsung Galaxy S2 hat das Android 4.1.2 Jelly Bean Update mittlerweile einige Länder erreicht – Deutschland scheint man sich hier aber noch aufzusparen. Immerhin startet man nun aber das Android 4.1.2-Update für das Samsung Galaxy Note. Bisher mussten sich Nutzer noch mit Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich begnügen.

All about Samsung hat bereits Screenshots veröffentlicht:

Es gibt bisher noch keine Berichte über OTA-Updates. Einige Nutzer von Geräten ohne Branding konnten es allerdings bereits über die Kies-Software durchführen.

Neben den Verbesserungen der neuen Android-Version – wie zum Beispiel Project Butter – hat auch Samsung in diese Firmware viele neue Funktionen einfließen lassen. Dazu zählen Multi-Window, Paper Artist, S Note, Popup Video sowie neue Widgets. S Planer erlaubt nun außerdem handgeschriebene Notizen. Auch Google Now hat nun den Weg auf das Samsung Galaxy Note gefunden.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • http://twitter.com/mikeberg13 Mike Berg

    Update ist angekommen!

Nach oben