Neuigkeiten

Samsung Galaxy S2 gewinnt auch im Kameratest gegen das iPhone 4S

Nach dem Falltest gewinnt das Samsung Galaxy S2 in einem weiterem Test gegen das iPhone 4S. Die PCWorld hat die Kamera einiger Smartphones getestet. Dazu gehören auch das iPhone 4S sowie das Samsung Galaxy S2. Als erstes hier die Ergebnisse für das Schießen von Bildern:

Kameravergleich Fotos - Samsung Galaxy S2 und iPhone 4S

Das Samsung Galaxy S2 setzt sich in diesem Test mit 81,4 Punkten knapp vor das iPhone 4S. Dieses kommt auf 81 Punkte. Im Vergleich dazu reicht es für das Vorgängermodell iPhone 4 aber nur zu 74,6 Punkten. Das Galaxy S2 ist dem iPhone 4S vor allem bei der Belichtung voraus.

Und hier die Ergebnisse für das Aufnehmen von Videos:

Kameravergleich Videos - Samsung Galaxy S2 und iPhone 4S

Bei der Videoqualität kann das Samsung Galaxy S2 deutlicher am iPhone 4S vorbeiziehen. Das S2 wird hier mit 82,9 Punkten bewertet. Das iPhone 4S kommt nur auf 77,2 Punkte und liegt damit auch hinter dem HTC Sensation. Das S2 kann gegenüber dem iPhone 4S vor allem bei normalen Lichtverhältnissen punkten. Bei schlechten Lichtverhältnissen muss man sich hingegen dem iPhone 4S auch deutlich geschlagen geben.

Apple hat bei der Vorstellung auch die verbesserte Kamera sehr betont. Sicherlich zu Recht. Sie hat sich gut verbessert. Der Konkurrenz ist man damit aber nicht voraus. Insgesamt dürfte damit die Kamera bei einer Entscheidung zwischen iPhone 4S und Samsung Galaxy S2 keine große Bedeutung haben. [via iundco]

Über Team

  • http://www.iundco.de Peer

    Kleiner Fehler in der drittletzten Zeile:

    “Sicherlich zur recht”, sollte wohl eher “Sicherlich zu Recht” heißen :)

  • Zen

    Das soll wohl ein Witz sein?!

  • witzbold

    Loooool … nehmt mal die Android-Bille ab und schaut euch mit klaren Augen das Video an xD

    http://www.youtube.com/watch?v=-TJxgaZD7Tk

  • Braunbär

    witzbold … Schönes Fake Video von der Iphone Arena… So peinlich. Ich bin kein Iphone Hater. Aber das galaxy S2 hat nun mal die besseren Stats. Es ist günstiger und es sieht besser aus. Ansichtssache. Das Iphone verändert sich nie in seiner Optik. Nicht merkbar. Das nervt. Des weiteren lass ich mich nicht gerne von Itunes versklaven und der Android Market bietet für die meisten Iphone Apps das passende Gegenstück auf Android Basis.

  • peter

    die iphone leute wollen einfach nie einsehen das es besser handys gibt …andere hersteller sind in sachen technik schon längst vorbei gezogen …heißt das apple ma langsam bisschen zulegen muß

  • Marc

    Das is die Verkaufsstrategie von Apple. Die haben mit sicherheit schon laaaange Prototypen vom iphone 5 oder so das wohl auch deutlich besser als das SGS2 ist. Das 4s haben die nur Rausgebracht weil das sonst nicht passt… Weil bei jedem Iphone kamen min 2 Generationen raus… Also könnt ihr sicher sein das Apple 100% deutlich weiter ist als einige anderen wenn nicht sogar am weitesten.. Alles Verkaufsstrategie !!!

  • Hans

    Marc Oktober 20, 2011 um 11:04
    Also könnt ihr sicher sein das Apple 100% deutlich weiter ist als einige anderen wenn nicht sogar am weitesten.. Alles Verkaufsstrategie !!!

    So ein Unsinn, nimm mal die Apfelboy-Kappe ab und betrachte den Markt mit realistischen Augen.
    Andere Hersteller ziehen nach und nach an apple vorbei, die Zeiten in denen apples Produkte ein Alleinstellungsmerkmal am Markt hatten sind lange vorbei und die Konkurrenz baut sogar noch leistungsfähigere Geräte.

    Wenn apples Verkaufsstrategie allerdings bedeuten soll, dass man mit der Veröffentlichung von Neuheiten wartet, bis die anderen Hersteller solche Features schon längst in ihre Geräte implementiert haben gebe ich dir natürlich recht ;-)

  • peter

    richtig da machen ander hersteller wie samsung htc und wie se alle heißen ihre hausaufgaben besser
    und dazu kommt das apple ihr prozessoren von samsung bauen lässt ^^
    is schwachsinn mit der verkaufsstrategie dann kommen nächstes jahr das galaxy s3 und iphone 5 raus und dann wirds wieder so sein das das s3 allen die show stielt

  • http://www.androider.de don

    ohne steve jobs wird apple mit der zeit langweilig.seine produkte sind für möchtegern leute die aufmerksamkeit suchen an bushaltestellen und s-bahnen.schwache produkte für einen unglaublichen preis anzubieten.preisleistungsverhältnis differiert auf mangelhaft.

  • peter

    alte technik zu überteuerten preisen …irgendwann werden das die leute auch merken

  • Stefan

    Ein Test einer drittklassigen PC Zeitschrift reicht also aus, das S2 mal wieder in den Himmel zu loben. Ich bin wirklich ein Freund offener Betriebssysteme und komme ursprünglich aus dem Androidlager, aber bei einem reellen Vergleich, der die alltägliche Nutzung der Geräte als Grundlage hat, gewinnt für mich immer das 4s. Mit ICS wird Android hoffentlich wieder zu iOS aufschließen, wenn dann noch halbwegs stylische Handsets in einer vernünftigen Größe auf den Markt kommen, kann Android evtl. wieder punkten, für mich hat im direkten Vergleich sehr schnell und sehr überzeugend das 4s gewonnen. Nach zwei Jahren Android hat es gerade mal einen Tag mit einem 4s gebraucht, um mich zu überzeugen. Dieses permanente Applebashing aus dem Androidlager ist lachhaft und peinlich, im Alltag ist google eine riesige Datenkrake, aber sobald es um Android geht, ist wieder alles eitel Sonnenschein und Apple der Satan in Telefongestalt. Diese bigotte Heuchelei geht mir gehörig auf den Sa**, aber das wird sich wohl nie ändern.

  • Horst

    Was habt ihr alle für Probleme mit dem Fanboy gelaber? Ich besitze momentan ein Iphone 4 und ein Macbook Air Late 2010, beides etwa zeitgleich bekommen. Zu diesem Zeitpunkt gab es nichts vergleichbares zum Iphone 4, dass so intuitiv und benutzerfreundlich war( Ich benutze Itunes schon ewig und hatte da kein Problem daran gebunden zu sein) inzwischen muss ich sagen, dass mir mein Iphone langsam langweilig wird weil es jeder hat, aber die Systemintegrität die Apple erreicht, dass sie alles unter ihrer Flagge fahren lassen ist der Wahnsinn, keine andere Firma zeigt besser das man durch angepasst Software viel Hardware gut machen kann. Klar ist das Iphone dem S2 unterlegen und trotzdem verdienen die sich dumm an ihrem Handy, weil es einfach einen unterschied macht ob ich ein Stück Plastik in der Hand halte wie beim S2 was sich echt billig anfühlt oder Glas und Aluminium. Oder siehe das MacBook, trotz wenig Ram und einem recht langsamen Prozessor, das Gerät rennt unter MacOS einfach ultra schnell, auch dank der SSD, ich würde gerne einen vergleichbaren Rechner mit Windows nutzen, aber jeden Versuch der Konkurrenz ein ähnlich Produkt zu bringen ist gescheitert, die verarbeitung ist zu 95% Plastik und nicht langlebig, Unibody Aluminium fühlt sich einfach gut an

Nach oben