Neuigkeiten

Samsung Galaxy S3 – Offizielles Android 4.1 Jelly Bean zeigt sich in Video

Auf YouTube bekommen wir in einem Video, das Samsung Galaxy S3 mit offziellem Android 4.1 Jelly Bean zu sehen:

Ein paar Fragen bleiben offen – zum Beispiel woher die Jelly Bean-Version stammt. Könnte zum Beispiel von einem Mobilfunkanbieter stammen. Diese testen die Updates bevor sie für ihre Geräte mit Branding veröffentlicht werden. Zumindest scheint die einhellige Meinung zu sein, dass es sich um eine Jelly Bean-Version von Samsung handelt und nicht um ein CustomROM.

Im Kern hat sich auf den ersten Blick natürlich nicht soviel geändert. Schaut man genauer, dann sieht man Google Now, erweiterte Benachrichtigungen und wohl auch Project Butter. Letzteres soll alles noch ein wenig flüssiger machen.

Damit steigt die Hoffnung, das Samsung das Update bereits auf der IFA-Pressekonferenz am 29. August vorstellen wird. Leaks haben schon angedeutet das Samsung diesmal sehr schnell mit dem Update sein dürfte. [via Phandroid]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben