Neuigkeiten

Samsung Galaxy S4 – Zum Verkaufsstart mit Android 4.2 Jelly Bean – Update auf Android 5.0 Key Lime Pie im Sommer

Android Key Lime PieDie Gerüchte um das Samsung Galaxy S4 setzen sich fort. Aktuell berichtet Mobilegeeks von Informationen aus koreanischen Quellen. Diese haben bereits ein Launch-Event für Ende März sowie ein Verkaufsstart im April “vorhergesagt” und äußern sich nun zum Thema Android-Version.

So wirklich überraschend sind die neuen Informationen allerdings nicht. Demnach soll das Samsung Galaxy S4 im April mit Android 4.2 Jelly Bean auf den Markt kommen. Dies dürfte dann auch noch die aktuellste Android-Version sein. Im Sommer soll dann ein Update auf Android 5.0 Key Lime Pie folgen. Hier wird aktuell Ende Juli\Anfang August als Termin genannt. Es ist aber sicherlich noch zu früh um sich da genauer festzulegen. Sicherlich wird Samsung aber ein sehr hohes Interesse haben, sein Top-Gerät möglichst schnell mit der aktuellsten Android-Version anzubieten. Das war auch beim Samsung Galaxy S3 bereits so.

Nach all den bisherigen Gerüchten darf man relativ sicher davon ausgehen, dass die nächste größere Android-Version den Codenamen Key Lime Pie tragen wird. Und auch ein Sprung von 4.x auf 5.x wäre dann angebracht. Es erscheint mir außerdem sehr wahrscheinlich, das Google den diesjährigen Google I/O wieder für die Vorstellung der nächsten Android-Version nutzen wird. Diser findet in diesem Jahr vom 15. bis 17. Mai in San Francisco statt. Im Vergleich zu 2012 also rund 6 Wochen früher. Letztes Jahr hatte man außerdem bekanntgegeben mit den Herstellern noch enger zusammenzuarbeiten und ihnen bereits frühzeitig Versionen der kommenden Android-Version zur Verfügung zu stellen. Dadurch soll der Update-Prozeß beschleunigt werden.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • julien

    ich glaub nicht das das galaxy s4 kommt das galaxy s3 verkauft sich so gut .

  • http://www.androider.de/ Johannes “Jojo” Siemers

    Das gleiche sage ich auch jedes Jahr Richtung Apple. Trotzdem bringen die verlässlich wie ein Uhrwerk ein neues Gerät. Überraschung!

Nach oben