Neuigkeiten

Samsung Galaxy Tab 11.8 bei der FCC vorstellig geworden?

Samsung Galaxy Tab 11.8

Das Samsung Galaxy Note 10.1 ist endlich erhältlich. Als nächstes Tablet darf man von Samsung wohl das Samsung Galaxy Tab 11.8 erwarten. Dieses scheint nun bei der US-Aufsichtsbehörde FCC vorstellig geworden zu sein. Die Produktbezeichnung lautet P8110. Viele Informationen gibt es von der FCC nicht. 16 GB interner Speicher, Wlan, Bluetooth sowie NFC sind an Bord. Interessant ist das obige Bild. Scheinbar geht Samsung beim Design neue Wege. So sind die “Ecken” nun deutlich abgerundeter.

Die Gerüchteküche erwartet das Samsung Galaxy Tab 11.8 mit einem hochauflösendem Display. Dieses wird natürlich 11,8 Zoll groß sein und soll mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln arbeiten.

Vielleicht präsentiert Samsung das 11.8 bereits auf der IFA? Möglich wäre wohl auch schon der 15. August. Dann steht ein Event in New York an. Bisher ging ich davon aus, dass man dort das Samsung Galaxy Note 10.1 für den US-Markt vorstellen wird. [via Phandroid]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben