Neuigkeiten

Samsung Japan schickt das Samsung Galaxy S2 ins Weltall

Samsung Galaxy S2 Weltraum

Samsung Japan hat sich für das Samsung Galaxy S2 eine kleine Werbeaktion ausgedacht. Man schickt das Gerät Richtung Weltall. Am 15. Juli soll es so weit sein. Dabei wird der komplette Flug ins Internet übertragen und kann auf space-balloon.net verfolgt werden. Gestartet wird in Nevada um 21 Uhr japanischer Zeit am 15., 16. und 17. Juli. Die Zeitdifferenz zwischen Japan und Deutschland beträgt 7 Stunden. 21 Uhr japanischer Zeit müsste bei uns also 14 Uhr sein.

Der Flug wird 90 Minuten dauern. Dabei soll eine Höhe von 100.000 feet erreicht werden – umgerechnet 30.480 Meter. Für die musikalische Untermalung sorgen 7 Musiker mit eigens hierfür geschriebenen Songs. Nutzer können über Twitter und Facebook Nachrichten an das Samsung Galaxy S2 senden. Diese werden dann auf dem Gerät angezeigt und werden auch über den Stream live zu verfolgen sein.

via Android Central

Über Team

Nach oben