Neuigkeiten

Sega veröffentlicht “Total War Battles: Shogun” im Play Store

Android App: Total War Battles Shogun

Die Total War-Serie gehört sicherlich zu den bekanntesten Strategiespiel-Serien der letzten Jahre. Den Anfang machte im Jahr 2000 Shogun: Total War. Es folgten weitere Teile die zum Beispiel im antikem Rom, Mittelalter und zur Zeit Napoleons spielen. Bis auf Shogun habe ich da in alle Teile zumindest einmal reingeschaut.

In “Total War Battles: Shogun” kämpft der Spieler um die Vorherrschaft im mittleralterlichem Japan. Die Kampagne soll schon einmal für 10 Stunden Spielspaß gut sein. Der Spieler muss seine Wirtschaft aufbauen und Einheiten rekrutieren. Dazu gehören Samurai, Bogenschützen, Ninjas und Kavallerie. Im Vergleich zu den mir vertrauten PC-Spielen läuft der Kampf deutlich anders ab. Das Echtzeit-Kampfsystem greift auf Hexfeld-Karten zurück.

“Total War Battles: Shogun” ist sicherlich eine Bereicherung für Android. Das Japan-Szenario konnte mich allerdings auch bei den bisherigen Teilen nicht anziehen. Und ich spiele außerdem lieber auf einer realistischeren Landschaft den Feldherrn. Shogun wird auf Android aber sicherlich trotzdem viele Fans für sich gewinnen können.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben