Neuigkeiten

Sony aktualisiert 2011er-Smartphones auf verbesserte Android Ice Cream Sandwich-Version

Sony Ericsson Xperia arc SIm zweitem Halbjahr hatte Sony damit begonnen Android 4.0 Ice Cream Sandwich für die 2011er Sony-Smartphones auszurollen. Ab der laufenden Woche stellt man für folgende Geräte eine neue ICS-Version zur Verfügung: Xperia arc, Xperia arc S, Xperia neo, Xperia neo V, Xperia mini, Xperia pro, Xperia active und Xperia ray.

Das Update enthält Bugfixes, Performance-Tweaks und weitere Verbesserungen. Für Xperia mini pro, Xperia neo L und Live with Walkman wird das Update erst in den nächsten Wochen starten.

Wer bereits auf Ice Cream Sandwich aktualisiert hat, kann diese neue Version über OTA (over the air) beziehen. Andernfalls muss der PC companion oder Bridge for Mac genutzt werden.

Das Update wird allerdings nicht in allen Märkten und bei allen Mobilfunkanbietern gleichzeitig verfügbar sein, sondern erst nach und nach verfügbar werden. [via Sony Mobile]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben