Neuigkeiten

Sony Ericsson Xperia X10 mini: Ab Juni bei O2 und T-Mobile

Voraussichtlich ab Juni wird das Sony Ericsson Xperia X10 mini bei O2 und T-Mobile erhältich sein. Das Sony Ericsson Xperia X10 mini ist wie der Name vermuten lässt, der “kleine Bruder” des Sony Ericsson Xperia X10. Das mit Abmessungen von “83 x 50 x 16 mm” und einem 2,5 Zoll großem Touchscreen wird es das kleinste Android-Smartphone sein.

Sony Ericsson Xperia X10 mini

Das X10 Mini wird auch mit der Oberfläche Timescape ausgestattet werden. Diese ermöglicht die Anzeige der gebündelten Navigation mit einer Person an einer Stelle. Gebündelt werden hier Facebook, Twitter, E-Mails und SMS.

Bei O2 wird exklusiv die Navigationsanwendung Telmap kostenlos mitgeliefert werden. Außerdem wird ein zweites Cover in der Farbe “lime” mitgeliefert. Bei T-Mobile schreibt man dass 3 Akkudeckeln in den Farben schwarz, lime, und pink zum Lieferumfang gehören.

Neben dem einfachem “mini” wird es auch noch das Sony Ericsson X10 mini pro. Entscheidender Unterschied wird hier sein, dass die pro-Version über eine Tastatur verfügt. Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt.

Angesichts eines etwas schwächeren Prozessors, dem 600-MHz-Prozessor MSM7227 von Qualcomm, sowie des relativ kleinen Touchscreens, darf auch ein “relativ” günstiger Preis erwartet werden. Für die pro-Version waren vor 2-3 Monate schon ein Preis von 349,- Euro im Gespräch. Für das Sony Ericsson Xperia X10 mini wurde ein möglicher Preis von 319,- Euro genannt.

Über Team

Nach oben