Neuigkeiten

Sony Xperia E – Einfaches Android-Smartphone kommt Anfang 2013 auf den europäischen Markt

Sony Xperia ESony Mobile hat heute mit dem Sony Xperia E ein weiteres Smartphone für den europäischen Markt angekündigt. Der Gerät ist mit einem 3,5 Zoll großem Display ausgestattet. Dieses arbeitet mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln. Als Prozessor kommt eine 1 GHz Qualcomm-CPU zum Einsatz. Hinzu kommen 512 MB RAM. 4 GB interner Speicher können über einen microSD-Kartenslot erweitert werden. Die rückwärtige Kamera muss sich mit 3,2 Megapixel begnügen. Auf eine Frontkamera wurde verzichtet. Der Akku kommt auf 1.530 mAh. Bei Abmessungen von 113,5 x 61,8 x 11,0 mm kommt das Sony Xperia E auf ein Gewicht in Höhe von 115 Gramm.

Die reguläre Version des Sony Xperia E wird immerhin Android 4.1 Jelly Bean nutzen. Zusätzlich wird es eine Dual-Sim-Variante geben. Hier wird allerdings nur Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert sien. Es soll aber ein Update auf Jelly Bean geben.

Das Sony Xperia E soll im erstem Quartal 2013 auf den europäischen Markt kommen. Die Variante mit einem Sim-Kartenslot wird es in den Farben schwarz, weiß und pink geben. Die Dual-Simvariante in den Farben schwarz und gold.

Angesichts der technischen Daten darf man sicherlich einen Preis deutlich unter 200 Euro erwarten. Man darf gespannt sein, wie weit man sich vielleicht den 100 Euro annähern kann.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben