Neuigkeiten

Sony Xperia neo L angekündigt – Single Core-Prozessor für den unteren Preisbereich

Sony Xperia neo L

Sony hat das Xperia neo L angekündigt. Nach dem Sony Xperia Sola ist es bereits das zweite Smartphone, das Sony erst im Nachfeld des Mobile World Congress vorstellt.

Das Sony Xperia neo L scheint die 2012er-Produktpalette von Sony nach unten hin zu erweitern. Neben einem 1 Ghz Single-Core Snapdragon-Prozessor gehören 512 MB RAM zur Ausstattung. Hinzu kommt ein 4 Zoll Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Der interne Speicher ist mit 1 GB knapp bemessen. Lässt sich über eine microSD-Karte aber erweitern. Die rückwärtige Kamera kommt auf 5 Megapixel. Das Akku auf 1.500 mAh. Außerdem ist das Sony Xperia neo L mit 12,2 mm relativ dick. Immerhin wird das neo L aber direkt mit Android Ice Cream Sandwich ausgeliefert.

Aktuell ist noch kein Preis bekannt. Sollte es nach Europa kommen, dürfte es aber unter 200 Euro liegen. Bisher ist allerdings nur ein Verkaufsstart in China bekannt. Ein neues 2012er Gerät im unterem Preisbereich würde Sony aber wohl auch in Europa gut tun. [via Phandroid]

Über Team

Nach oben