Neuigkeiten

Sony Xperia Tablet S Verkaufsstopp – Probleme mit Spritzwasserschutz

Sony Xperia Tablet SAufgrund eines Produktionsfehler hat Sony den Verkauf des Sony Xperia Tablet S gestoppt. Das Tablet ist nicht spritzwassergeschützt. Das Problem soll bei der Produktion in einer chineschischen Fabrik entstehen. Feuchtigkeit soll über eine Lücke zwischen Display und Rahmen eindringen können.

Bisher hat Sony rund 100.000 Sony Xperia Tablet S verschifft. Wer ein Sony Xperia Tablet S sein Eigen nennt, kann es von Sony natürlich reparieren lassen. Unklar ist allerdings, ob alle Geräte betroffen sind. Außerdem stellt sich die Frage, ob man den Spritzwasserschutz wirklich braucht und hierfür nun einige Zeit auf sein Tablet verzichten möchte? [via Reuters]

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben