Neuigkeiten

Sony Xperia U und Xperia P angekündigt – Neues zu Sony Xperia S und Xperia Ion

Sony Xperia P und U

Wie erwartet hat Sony auf seiner MWC-Pressekonferenz das Sony Xperia U und Xperia P angekündigt.

Sony Xperia USony Xperia U
Das Sony Xperia U ist das kleinste der neuen Sony-Smartphones. Das Reality Display hat mit 3,5 Zoll die Größe des iPhone-Displays. Der Dual-Core-Prozessor ist mit 1 GHz pro Kern getaktet. Die rückwärtige Kamera kommt auf 5 Megapixel. Auch hier findet sich die LED-Benachrichtigungsleiste. Diese kann hier sogar verschiedene Farben für Benachrichtigungen verwenden. Der Nutzer kann hier auch Einfluß auf die Farben nehmen. Das Sony Xperia U wird Mitte des 2. Quartals auf den Markt kommen. Preise sind aktuell noch nicht bekannt.

Sony Xperia PSony Xperia P
Das Sony Xperia P besteht aus einem Aluminum-Unibody. Auch hier kommt ein Dual-Core-Prozessor zum Einsatz. Das Display ist 4 Zoll groß und setzt auf die Sony White Magic Displaytechnologie. Die rückwärtige Kamera kommt auf 8 Megapixel. Über das Sony Xperia Smart Dock kann der Displayinhalt auf einen Fernseher gebracht werden. Außerdem ist es mit NFC ausgestattet. das Das Sony Xperia P wird im Laufe des zweiten Quartals in drei verschiedenen Farben verfügbar. Preise sind bisher noch nicht bekannt.

Sony Xperia S und Xperia Ion
Bereits auf dem CES hat Sony Anfang des Jahres mit Sony Xperia S und Sony Xperia Ion zwei Smartphones vorgestellt. Letzteres hatten wir zuletzt schon als exklusives US-Gerät abgeschrieben. Aber das LTE-Smartphone wird nun doch international vermarktet. Genaueres ist allerdings noch nicht bekannt. Das Sony Xperia S ist ab sofort in Europa zu haben. In Barcelona wird es ab sofort verkauft. Deutschland dürfte dann kurzfristig folgen.

Über Team

  • mäddy

    diese handy sony xperia p ist hamma hgeil ich krieg des bald und des ist beste of live

  • Prinzessin Lollifee

    Ich komme total durcheinander beim u , p und s wo ist bei denen der unterschied ? . denn ich bekomme das s und würde das gerne mal wissen .

Nach oben