Neuigkeiten

T-Mobile USA kündigt T-Mobile G2 an

T-Mobile G2 FragezeichenT-Mobile USA wird in Kürze das T-Mobile G2 auf den Markt bringen. Es wird das erste Handy dass das HSPA+ Netz von T-Mobile USA unterstützt. Ein genaues Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Der September wird vermutet. Wahrscheinlich wird es sich beim T-Mobile G2 um Android-Smartphone mit “Google Experience” handeln. Google Services sind vorinstalliert und die Standard-Android-Oberfläche kommt zum Einsatz. Androidandme erwartet den eher günstigen Qualcomm MSM7230 Prozessor mit 800 MHz bis 1 GHz. Außerdem hat man Quellen, die besagen, dass es sich beim G2 um ein bisher als G1 Blaze bekanntes Gerät (Foto oben links) handelt.

Ob wir das T-Mobile G2 auch in Deutschland sehen werden, ist derzeit nicht bekannt. Fraglich dürfte dann aber der Name sein, denn T-Mobile hat in Deutschland schon das HTC Hero als T-Mobile G2 Touch vermarktet.

T-Mobile G2

Über Team

Nach oben