Neuigkeiten

Update für HTC One X in Deutschland veröffentlicht

HTC One XMit dem Update 1.28.401.9 scheint HTC einige Probleme des HTC One X lösen zu wollen. Im XDA-Developer hatte ein Nutzer vor 2 Wochen bereits einige Verbesserungen geschildert. Ein offizieller Changelog scheint es nicht zu sein. Interessant ist es trotzdem. Hier einige Punkte:

  • Probleme mit Sense Kalender-Widget und HTC-Kalender
  • Geschwindigkeitsverbesserungen
  • Displayprobleme behoben
  • Nvidia Tegra 3 optimierte Spiele sollen nun besser laufen
  • ICS-Erkennung verbessert, zum Beispiel “keine Punkte” mehr in der YouTube-App
  • Keine HTC Sense-Abstürze mehr

Es nennt allerdings auch einige nichtgelöste Probleme bzw. nicht durchgeführte Änderungen:

  • Weiterhin keine Erzwingung von GPU-Nutzung möglich
  • NvCPLSvc.apk weiterhin am falschem Ort. Dadurch ist das Energiemanagement nicht optimal. Nutzer, die die Datei an den richtigen Ort verschoben haben, berichten von 10-20 Prozent niedrigerem Energieverbrauch.
  • Kernel auch weiterhin keine 3.x-Version

Wie man Android-Hilfe entnehmen kann, sind aber nicht alle Probleme für alle Geräte behoben. So berichten ein paar Nutzer, dass auch nach dem Update ein Flimmern des Displays auftritt.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
Nach oben