Neuigkeiten

Video: Google Nexus 7 vs Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Ich bin noch etwas hin- und hergerissen, ob ich mir ein Nexus 7 zulegen sollte. Für das Tablet sprechen natürlich vor allem der Preis sowie die wohl relativ flott zu erwartenden Updates. Schließlich ist es ein Nexus-Gerät. Wirklich schwer ins Grübeln komme ich allerdings beim geringem internem Speicher. Mein 16 GB Samsung Galaxy Tab 10.1 ohne microSD-Kartenslot “nervt” mich hier schon oft genug. Will ich mir da wirklich ein weiteres solches Tablet zulegen?

Das macht auch den Vergleich von Nexus 7 mit Konkurrenztablets interessant. Das obige Video von Ritchies Room zeigt noch einige weitere Punkte in denen das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 dem Neuxs 7 etwas voraus hat. Dazu gehören neben mehr Speicheroptionen und microSD-Kartenslot zum Beispiel die rückwärtige Kamera und die Verfügbarkeit von 3G-Varianten. Gegen das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 sprechen hingegen die “lahmen” Updates sowie der Dual-Core-Prozessor. Man muss sich vor dem Kauf also durchaus einige Gedanken über die eigene Nutzung und Präferenzen machen um das richtige Gerät auszuwählen. [via Androidpit]

Das Nexus 7 wurde in den letzten Tagen bereits in den USA ausgeliefert. Vielerorts war es relativ schnell ausverkauft und die Händler warten nun auf die zweite Anlieferung. Derweil beginnt nun auch in Großbritannien die Auslieferung. Damit dürfte es bald eine Flut deutschsprachiger Videos geben, denn so einige haben es sich aus UK vorbestellt.

Über Jojo

Kopf hinter Androider. Blogger seit 2005. Seit über 10 Jahren PHP-Frickler aus Überzeugung. Werder Bremen-Fan und Golf-Newbie.
  • http://www.facebook.com/wizkey2011 Wiz Key

    Braucht man unbedingt eine Kamera am Tablet? Ich hab ein 10.1v von Samsung. Dank CM9 ICS, Kamera funzt nicht. Vermisse ich aber auch nicht, da so ein Gerät zum Fotos machen mehr als unpraktisch ist. Der Tegra3 hat Dampf genug und wird auch bei Windows RT eingesetzt. Das RAM ist beim N7 auch ausreichend und die Frontkamera kann man für Videotelefonie benutzen. Ich würde mich definitiv für das N7 entscheiden. Modden kann man zur Not noch genug daran :)

  • http://www.androider.de/ Johannes “Jojo” Siemers

    Bei der Kamera würde ich dir zustimmen, aber ich hab auch schon einige Berichte gelesen, wo iPads zum Fotomachen hochgehalten wurden. Ich würde mich dabei aber ehrlich gesagt irgendwie dämlich fühlen … Man hat ja eigentlich immer sein Smartphone dabei und diese haben in der Regel auch bessere Kameras.

    Mir stellt sich eher die Frage, ob ich nicht noch eine Weile mit dem Samsung Galaxy Tab 10.1 vorlieb nehme und auf Tegra 4 warte. Vielleicht gibt es mit Android 5.0 auch wieder ein Nexus-Tablet …

  • http://www.facebook.com/wizkey2011 Wiz Key

    Also ich verlasse mich da ganz auf Google. Das nächste Nexus und das jetzige werden bestimmt Android 5.0 bekommen. Die Geräte (N7 und GNex) sind durchweg solide und reichen auch noch nächstes Jahr locker aus. Es ist und bleibt halt ein Smartphone :) Das GTab 10.1 ist doch auch super dank Custom-ROMs. Auch hier wird Jelly Bean irgendwann vollkommen funktionieren. Ich würde gern auf das N7 umsteigen wenn es hier verfügbar wäre. Denn 3G habe ich mit meinem Tab sehr selten gebraucht.

Nach oben