Neuigkeiten

Wann kommt das Motorola Milestone 2 endlich nach Deutschland?

Motorola Milestone 2 TastaturDie Wartezeit auf das Motorola Milestone 2 bewegt sich für viele mittlerweile wohl zwischen lange und einer gefühlten Ewigkeit. Schließlich gab es schon im September erste Tests zu dem Smartphone zu lesen. Die amerikanische Version – das Motorola Droid 2 – ist schon seit August auf dem Markt. Mit dem HTC Desire HD ist grade ein weiterer Konkurrent auf den Markt gekommen und mit dem HTC Desire Z steht ein noch größerer Konkurrent in den Startlöchern. Denn beide werden um die Fans physischer Tastaturen ringen müssen.

Zuletzt gab es von O2 vor 3 Wochen ein Lebenszeichen zur Veröffentlichung des Motorola Milestones. Im Forum sprach eine O2-Mitarbeiterin von der voraussichtlichen Veröffentlichung in der Kalenderwoche 43. Diese ist heute angebrochen und bisher sieht es nicht danach aus, als wenn das Milestone 2 es zur Veröffentlichung schaffen würde. Zumal es zumeist vorher bereits in einigen Onlineshops auftaucht. Bei Amazon und Co. sind bisher aber auch noch keine Liefertermine bekannt.

Expansys UK macht Hoffnung auf eine Veröffentlichung Mitte November. Demnach werden Vorbestellungen ab dem 17. November verschickt.

Leider kann man derzeit für Deutschland also nichts definitives sagen, man darf aber jeden Tag mit einer Veröffentlichung rechnen …

Das Motorola Milestone 2 entspricht in seinen Abmessungen (116,3 x 60,5 x 13,7 Millimeter) fast genau der ersten Version. Mit 169 Gramm ist es zudem genauso schwer wie das Motorola Milestone. Technisch wurde einiges verbessert. So kommt nun ein 1GHz ARM Cortex A8 Prozessor zum Einsatz. Der Vorgänger musste noch mit 550 MHz auskommen. Die 5 Megapixel Kamera kann HD-Videos aufnehmen. Das D-Pad ist verschwunden und entsprechend findet die Tastatur nun etwas mehr Platz und wird dadurch bedieungsfreundlicher. Zu 8 GB interner Speicher gesellen sich 512 MB RAM. Zudem kommt das Motorola Milestone 2 mit Android 2.2 und der Oberfläche Motoblur. Was nicht nur Vorteile mit sich bringt. Der Aufwand einer Anpassung an eine neue Android-Version steigt durch das Bereitstellen einer eigenen Oberfläche. Insofern ist zu befürchten, das Nutzer “noch” länger auf ein Update warten müssen.

Sobald es denn endlich verfügbar ist, dürfte es sich (trotz eines UVP von 550,- Euro) zu Preisen von leicht unter 500 Euro in Onlineshops wiederfinden. Außerdem haben O2 und Vodafone das Motorola Milestone 2 bereits angekündigt.

Über Team

Nach oben