Neuigkeiten

Was erwartet uns auf dem Mobile World Congress 2012?

Mobile World Congress - MWC 2012

In der kommenden Woche findet der Mobile World Congress 2012 statt. Vermutlich das weltweit wichtigste Event für die Hersteller von Smartphones und Tablets. Bereits am Wochenende werden einige Hersteller auf Presseevents ihre Neuheiten zeigen. Wir haben uns aus den Ankündigungen und Gerüchten der letzten Wochen die wichtigsten Erwartungen “zusammengereimt”:

Samsung
Eine große Pressekonferenz wird Samsung dieses Jahr nicht abhalten. Am Montagmorgen gibt es allerdings eine Veranstaltung unter dem Motto “What´s new from Samsung?”. Hier dürfte man zumindest die bereits bekannten Neuheiten wie das Samsung Galaxy Ace 2 und Samsung Galaxy Tab 2 zeigen. Vielleicht hat man ja doch noch eine kleine Überraschung parat. Möglich wäre vielleicht eine Auffrischung des 10.1. So ein wenig steht hier ein “Samsung Galaxy Note 10.1″ in der Gerüchteküche. Ein Samsung Galaxy S3 wird es aber sicherlich nicht geben.

HTC
HTC wird am Sonntagabend seine Neuheiten vorstellen. Viel überraschendes wird es wohl nicht geben. Bisher sind bereits viele Informationen und Bilder zu HTC One V, HTC One S und HTC One X durchgesickert. Das HTC One X wird wohl mit dem Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein. Außerdem steht mit dem HTC One XL noch die Spekulation über ein Tablet im Raum. Dahinter müssen wir aktuell noch ein Fragezeichen machen. Also immerhin etwas Spannung!

LG
LG hat wohl schon sein ganzes Feuer im Vorfeld verschossen und LG Optimus VU, LG Optimus 3D Max, LG Optimus 3D Cube sowie das LG Optimus 4X HD angekündigt. Insbesondere letzteres erwarten wir mit Spannung, setzt LG hier doch auf den Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor.

Sony
Sony wird Sonntagabend um 18 Uhr seine Neuheiten zeigen. Sicherlich wird man das Sony Xperia S noch einmal zeigen und für den europäischen Markt vorstellen. Außerdem dürfte man das Sony Xperia U vorstellen. Mit 3,5 Zoll ein Androide in “iPhone-Größe”. Außerdem steht das Sony Xperia P im Raum. Hier wird erstmals ein Android-Smartphone mit dem ST-Ericsson NovaThor U8500-Dual-Core-Prozessor erwartet. Ebenfalls interessant könnte das 4 Zoll große “WhiteMagic 1000 nits”-Display sein.

Huawei
Huawei wird sein Presseevent am Sonntagnachmittag abhalten. Im Mittelpunkt dürften die Diamond-Serie sowie möglicherweise ein eigener Quad-Core-Prozessor. Dieser könnte im Huawei Ascend D1 Q eingesetzt werden. Dem ersten Huawei-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor. Mit dem MediaPad 10 wird außerdem ein Tablet erwartet.

ZTE
ZTE hat sich für die nächsten Jahre große Ziele gesetzt und wird auf dem Mobile World Congress eine ganze Reihe neuer Geräte zeigen. Wir warten mal was davon auf die westeuropäischen Märkte kommt.

Asus
Asus wird am Montagvormittag seine neuen Geräte zeigen. Hier wird sicherlich das Asus Padfone zu sehen sein. Außerdem wird das Asus Eee Pad Transformer TF700 erwartet.

Acer
Acer wird mit dem CloudMobile ein Smartphone für das zweite Halbjahr zeigen. Mit dem Acer Liquid Glow wird es außerdem ein (wahrscheinlich) günstiges ICS-Smartphone zu sehen geben.

Motorola
Keine PK und wohl auch nichts neues. Man wird die bereits bekannten Geräte zeigen.

Über Team

Nach oben