Neuigkeiten

WordPress für Android?

Unter WordPress.org wurde die Subdomain android.wordpress.org eingerichtet. Dass führt natürlich zu der Frage was dort kommen könnte. Allgemein erwartet man eine Android-App. Logisch. Man darf gespannt sein, was diese App leisten wird. Das wahrscheinlichste dürfte eine App analog zur offiziellen iPhone-Wordpress-App sein. Diese kann zum Veröffentlichen von Beiträgen auf WordPress.com und selbstgehosteten WordPress-Blogs genutzt werden. Es gibt heute mit wpToGp schon eine kostenlose WordPress-App für Android. Diese wird durchaus auch gut bewertet. Bringt aber wohl nicht alle Funktionen der offiziellen App mit, so ist es nicht möglich Seiten zu bearbeiten. Eine weitere Alternative mit mehr Features wäre auf jeden Fall willkommen.

Wild spekuliert könnte ich mir vorstellen, dass die WordPress-App für Android am 5. Januar zusammen mit Google vorgestellt wird. Es hat sich in den letzten Jahre schon fast eingebürgert, zu solchen Vorstellungen auch einige App-Entwickler mit ihren neuen Produkten einzuladen und ihre App kurz vorstellen zu lassen.

Über Team

Nach oben